System-Health Check

Auch Software kommt ins Alter! Wer kennt das nicht?

Aus verschiedenen Gründen sind auch Anwendungen – insbesondere auch in der Versicherungswirtschaft – einem Alterungsprozess unterworfen.

Denn …
– die Technologie ist nicht mehr zeitgemäß;
– die Architektur ist durch viele Anpassungen in der Vergangenheit nicht mehr effizient;
– der ursprünglich konzipierte Leistungsumfang genügt den heutigen Anforderungen nicht mehr;
– Ressourcen für Pflege, Wartung und Weiterentwicklung sind nur noch bedingt verfügbar.

Die Folge:
– konzeptionelle Anpassungen dauern immer länger;
– die Runtime für Batches nimmt zu und ragt teilweise in die Servicezeiten des Unternehmens;
– die Kosten für Betrieb und Weiterentwicklungen steigen an.

 

Und dann?

Das Management muss sich irgendwann die strategische Frage stellen: Wie geht es weiter?

Um dies zu beantworten, bedarf es einer sogfältigen und strukturierten Analyse.

HBA ist Ihr Partner für die Evaluierung und Auswahl neuer Softwareanwendungen, insbesondere für das zentrale Verwaltungssystem. Wir haben einen vollständigen Marktüberblick über die Software-Anwendungen für die Lebensversicherungsindustrie.

Mit unserem bewährten Vorgehensmodell bereiten wir die Entscheidungsvorlage für das Management vor …

… und zeigen den für das Unternehmen maßgeschneiderten Lösungsraum auf.

Ist die Entscheidung gefallen, startet das eigentliche Umsetzungsprojekt – traditionell im Wasserfallmodell oder agil.

HBA unterstützt Sie dabei gerne in unterschiedlichen Rollen … von der Business Analyse, über die Beratung zu aktuariellen Themen, im Test, als (Teil-) Projektleiter oder als Coach/Berater|in der Entscheidungsträger bei strategischen Fragestellungen.

Ihr Ansprechpartner ist:
Michael Kretzler, m.kretzler@hba-consulting.de